"Sicher mobil" mit der vhs

Weg frei für ältere Bürgerinnen und Bürger: Eine neue Seminarreihe in unserem Herbstprogramm befasst sich mit dem für die Lebensqualität entscheidenden Thema der Mobilität.

An drei Nachmittagen stellt ein Referent des Deutschen Verkehrssicherheitsrates dar, wie Menschen laut Kurstitel auch noch „Im Alter sicher unterwegs“ sein können – ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto (Kursnummern PN1121, PN1122 und PN1123). Zur Sprache kommen Aspekte wie die Wahl des richtigen Fahrrads oder  Probleme am Steuer oder auf Bürgersteigen in der Dunkelheit. Alle drei Veranstaltungen bieten wir zusammen mit dem Sozialbeirat Neufahrn gebührenfrei an.

Darüber hinaus hilft eine Neufahrner Fahrschule wie schon in den Jahren zuvor, Kenntnisse in der Verkehrstheorie aufzufrischen (PN1126). Alle Kurse können jetzt hier online gebucht werden.