Theater für Kinder

Schauspieler und Erzähler, Handfiguren und Marionetten, Musiker und Tänzer entführen Kinder und ihre Eltern auf der Bühne in die bunte Welt der Geschichten und Märchen.

"Theater für Kinder" gibt es in der Gemeindebücherei immer an einem Dienstag um 16 Uhr.

Termine:

08.10.2019
Fliegendes Theater Berlin: "Josa mit der Zauberfidel" (Foto)
Nach Janosch über den Zauber der Musik (ab 4 J.)
Josa, der Sohn des Köhlers, ist zu schwach und zu klein, um den Beruf seines Vaters auszuüben. Eines Tages schenkt ihm ein Vogel eine Zauberfidel, mit der Josa Dinge und Menschen größer und stärker werden lassen kann, oder auch kleiner und schwächer, wenn er das Lied rückwärts spielt. Er bittet seinen Vater, fortgehen zu dürfen - ans Ende der Welt, wo er den Mond mit seinem Lied verzaubern möchte. Auf seiner Reise verhilft Josa vielen Menschen und Tieren zu einem besseren Leben. Schließlich erreicht er das Ende der Welt...
Eintritt 3 €
Vorverkauf ab 26.8.19 in der Bibliothek, Tel. 08165 9751 600

12.11.2019
Figurentheater Pantaleon: "So weit oben" (ab 3 J.)
Da steht das Haus. Oben geht das Fenster auf. Und da steht der Kuchen. Und duftet. Lecker! Und dann kommen sie, einer nach dem anderen, angelockt vom Duft: der Bär, das Schwein, der Hund, der Hase und der Frosch. Alle wollen zum Kuchen. Aber er ist so weit oben, wie sollen sie da bloß rankommen? Keine Leiter weit und breit, aber... Mehr wird nicht verraten! Und auch nicht, ob es am Schluss Kuchen gibt für alle... 
Eintritt 3 €
Vorverkauf ab 30.9.19 in der Bibliothek, Tel. 08165 9751 600

17.12.2019
Figurentheater Hattenkofer: "Edgar unterwegs nach Weihnachten" (ab 3 J.)
"Ich will auch Weihnachten feiern", beschließt Edgar, die Wildgans, und zieht daher nicht mit den anderen Gänsen in den Süden. Er bleibt lieber hier, um auf Weihnachten zu warten. Die lange Zeit bis dahin zu überstehen, ist nicht einfach für die kleine Gans. Noch dazu, wo er Kälte, Schnee und Eis nicht kennt und die anderen Tiere mit den Vorbereitungen für den Winterschlaf beschäftigt sind. Außer Edgar scheint sich niemand für Weihnachten zu interessieren. Oder doch? 
Eintritt 3 €
Vorverkauf ab 4.11.19 in der Bibliothek, Tel. 08165 9751 600

28.01.2020
Dr. Döblingers geschmackvolles Kasperltheater: "Kasperl und das Geschpenscht" (ab 4  J.)
Kasperl hat versehentlich seinen geliebten Fußball über die dicke Schlossmauer von König Thorsten geschossen. Er schleicht sich unbemerkt in das Gemäuer, um sein Spielzeug zu suchen. Dort erwarten ihn unheimliche Gesänge aus der Tiefe des Brunnens. Ist es ein Gespenst, das alle in Angst und Screcken versetzt? Eine spannende Geisterjagd mit  Kasperl, Seppl und dem Zauberer Wurst! 
Eintritt 3 €
Vorverkauf ab 16.12.19 in der Bibliothek, Tel. 08165 9751 600