03.08.2019
Weißes Lampionfest am Marktplatz

Beim sechsten "Weißen Lampionfest" wird der Marktplatz am Samstag, 3. August von 18 bis 22 Uhr wieder in ein zauberhaftes Flair getaucht. Das Kulturreferat der Gemeinde Neufahrn und die Gastronomen laden alle Neufahrnerinnen und Neufahrner ein, in weißer Kleidung zu kommen.

Sie können dann entweder selbst einen Tisch aufstellen (bei Bedarf Verleih vor Ort) und weiß eindecken, um mitgebrachte  Speisen und Getränke zu verzehren, oder auf der Terrasse der teilnehmenden Restaurants Platz nehmen.

In malerischer Atmosphäre verbringen Sie dann stimmungsvolle Stunden. Sobald es dunkel wird, tauchen die sanften Lichter der Lampions den Marktplatz in ein märchenhaftes Licht. Tenor "Giuseppe Del Duca" sorgt ab 18.30 Uhr live für Hintergrundmusik und singt bekannte Klassik-Stücke sowie Lieder aus und über das schöne Italien, die diese Sommernacht noch romantischer machen werden.

Bei unbeständigem Wetter gibt es die Möglichkeit, unter den Arkaden im Trockenen zu sitzen.

Das "Diner en blanc" ist bis 22 Uhr geplant.