Zivilcourage


Workshop in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Erding

Haben Sie sich schon einmal im öffentlichen Raum bedroht gefühlt oder sich gefürchtet?
Die beiden Hauptkommissare Jakob Deischl und Walter Scholler zeigen Ihnen, wie man sich in brenzligen Situationen verhalten kann und soll.

Man muss kein Held sein, um sich und anderen in Gefahrensituationen helfen zu können.
Dieser Kurs will Mut zum Eingreifen und "sich wehren" machen.

Die Veranstaltung ist gebührenfrei. Dennoch bitte unbedingt anmelden, da die Plätze begrenzt sind.

1 Abend, 08.03.2018,
Donnerstag, 17:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Walter Schollerer
Jakob Deischl
ON1128
Mittelschule, vhs-Eingang, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum 41b, UG
Belegung: