Der Fluch der Isarnixe


und andere unheimliche Geschichten am Isarstrand

Die Isar ist ein Fluss voller Geheimnisse. In der Abenddämmerung begeben wir uns auf die Spur der unheimlichen Isarnixe, die mit ihrem betörenden Singsang die Flößer früherer Jahrhunderte in ihr nasses Grab lockte, begegnen Wassergeistern, Höhlenkobolden, Geistern und Raubrittern. Zugleich hören wir Geschichten von tragischen Liebschaften mit grauenvollen Folgen und erfahren, wie sich die Flößer gegen die wilde Isar zu wappnen suchten. Besondere Orte lassen uns heute noch diese Kräfte spüren, die von Leben und Tod erzählen.

Unsere Tour beginnt in Thalkirchen und führt bis an die Gestade des Hinterbrühler Sees. Entlang des Ufers der Isar geht es dann zurück.


Die Führung ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Kinder bitte nur zusammen mit einer erwachsenen Person anmelden. Diese hat während der Führung die Aufsichtspflicht.

1 Abend, 14.06.2018,
Donnerstag, 19:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Die Stadtspürer
ON1080
Thalkirchen U-Bahn-Station, Ausgang Tierpark, 81379 München
Kursgebühr: 20,00 €
Ermäßigter Preis für Kinder (12-13 Jahre): 8,00 €
Belegung: