Mysterien der Parkburgen


Führung im Nymphenburger Schlosspark

Kurz bevor sie am 16. Oktober zur Überwinterung in einen Dornröschenschlaf versinken, besuchen wir die vier Parkburgen im herbstlichen Nymphenburger Schlosspark.

Jedes dieser Prunkstücke des Barock und des Rokoko birgt sein eigenes Geheimnis:  Entdecken Sie das Mysterium des Heilgen Grals in der rätselhaften Magdalenenklause, entschlüsseln Sie mit uns die alchemistische Symbolik der Pagodenburg mit ihrer fernöstlichen Zeichensprache und tauchen Sie ein in die traumhafte Welt der Badenberg mit ihren Mythen, Fabelwesen und astrologischen Anspielungen. Schließlich ergötzen wir uns an der silbernen Pracht der Amalienburg und entdecken dort eine geheime Botschaft....

Die Führung dauert fünf Stunden (mit Erfrischungspause) und ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet.

Kinder bitte nur zusammen mit einer erwachsenen Person anmelden. Diese hat während der Führung die Aufsichtspflicht.

Treffpunkt: Schloss Nymphenburg, vor dem Haupteingang.

Foto: Konrad Rainer
Copyright: Bayerische Schlösserverwaltung, www.schloesser.bayern.de

1 Tag, 14.10.2018,
Sonntag, 11:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Die Stadtspürer
PN1050
Treffpunkt: Schloss Nymphenburg, 80638 München
Kursgebühr: 26,00 €
Ermäßigter Preis für Kinder (12-13 Jahre): 8,00 €
Belegung: