Ernährung, Gesundheit und Lebensstil


Was macht uns krank, was hält uns gesund?

Es ist schwer verständlich, dass man Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs meist einfach so hinnimmt - als Schicksalsschlag.

Am meisten dagegen tun können Menschen im mittleren Lebensalter und damit viel Leid verhindern. Medienberichte zu Ernährung und Gesundheit sind mal hilfreich und mal verwirrend - der Laie kann das nicht unterscheiden. Der Vortrag richtet sich besonders an die Altersgruppen der etwa 40- bis 70-Jährigen und zeigt konkret, dass diese schweren, mit Abstand häufigsten Krankheiten nicht aus heiterem Himmel kommen. Die Medizin leistet viel, aber gesund bleiben können wir nur durch uns selbst.

Dr. Johannes Griffig war in der Krebsforschung tätig, ist Lebensmittelchemiker und stellt einfache Wege für eine gesündere Ernährungs- und Lebensweise vor.


Gebührenfrei, dennoch bitte anmelden.

1 Abend, 07.02.2019,
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Johannes Griffig
PN3111
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
Belegung: