Römertöpfchen: natürlich garen im eigenen Saft



Kawarma ist ein bulgarischer Fleischeintopf, der portionsweise in kleinen Römertöpfen aus Ton zubereitet wird und sich nach Geschmack variieren lässt. Wir probieren das Gericht mit verschiedenen Fleisch- und Gemüsesorten aus. Außerdem kochen wir Putenbrust mit Schäfskäse und Gemüse. Kein bulgarischer Kochkurs ohne Schopska-Salat: Diese Spezialität steht als Vorspeise auf dem Menü. Und zum Schluss lassen wir uns einen saftigen Grießkuchen schmecken!


In der Kursgebühr sind die Materialkosten bereits enthalten.

Bitte mitbringen: Messer, Schürze, Geschirrtuch, Behälter, evt. Getränk (Wasser o.ä.).


1 Abend, 20.02.2019,
Mittwoch, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Elena Zeuner
PN3934
Mittelschule, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum NE02, Schulküche
Kursgebühr:
23,00
Belegung: