Motivtorten für kirchliche Familienfeste



Ob Taufe, Kommunion oder Konfirmation - mit einer selbst gestalteten Motivtorte geben Sie Ihrem Fest eine ganz persönliche Note! In unserem Kurs lernen Sie, dafür mit Fondant zu arbeiten, einer weichen Zuckermasse, die gefärbt und geformt werden kann. Wir decken damit eine von Ihnen zu Hause gebackene und mitgebrachte Torte ein und dekorieren Sie nach Ihren Wünschen. Wenn Sie möchten, dürfen Sie gerne einige Musterbilder zur Anregung mitbringen.

Tortenbeispiele und mehr Informationen zu der Dozentin unter http://tortenkult.de.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten bereits enthalten.

Bitte mitbringen: 1 trockener Rührkuchen (z.B. Marmor-Nuss-Zitronenkuchen - max. 20 cm Ø und ca. 8 cm hoch), evtl. Kuchenpalette, großes Messer, große Backunterlage, großes Rollholz.


1 Abend, 23.01.2019,
Mittwoch, 17:15 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
Petra Weßner
PN3911
Kursgebühr:
25,00
Belegung: