Der große Schalter für Lampen und Ampeln


Führung in der Verkehrsleitzentrale in Moosach

95000 Straßenlampen sind in München verteilt. Wer knipst sie an? Wer regelt die 1100 Ampelanlagen, wer leert die 4450 Parkscheinautomaten und wer kümmert sich um die rund eine Million Schilder? Im Technischen Betriebszentrum in Moosach finden Sie bei dieser Führung die Antworten. Die Verkehrsleitzentrale dort überwacht mit Hilfe einer 17 Meter breiten Multimediawand den Verkehr auf den Münchner Straßen und kann schnell auf Störungen etwa in den Tunneln oder an den Ampeln reagieren.

Treffpunkt: vor dem Tor im Foyer des Betriebszentrums.



1 Nachmittag, 22.11.2018,
Donnerstag, 16:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Späth
PN1033
Technisches Betriebszentrum, Verkehrsleitzentrale, Schragenhofstr. 6, 88992 München
Kursgebühr: 5,00 €
Belegung: