Tierisches Leben in der Dämmerung


Naturerfahrung für Familien (Kinder ab 7 J.)

Was krabbelt denn da, was raschelt, zirpt und summt? Wenn die Sonne untergeht, kommen in der Garchinger Heide allerlei Tiere und vor allem Insekten hervor, denen sie als eins der ältesten Naturschutzgebiete Bayerns einen Lebensraum bietet. Der Betreuer des Natura-2000-Gebietes "Heideflächen und Lohwälder nördlich von München" zeigt bei einer kleinen Wanderung in der Abenddämmerung, was da so alles kreucht und fleucht.

Die Tour eignet sich sowohl für kleine Entdecker ab 7 Jahren als auch für fachlich interessierte Erwachsene.

Kostenlos, dennoch bitte anmelden!

Foto: Stefan Sporrer

1 Abend, 29.06.2019,
Samstag, 20:30 - 22:30 Uhr
1 Termin(e)
Heideflächenverein Münchener Norden
QN6115
Treffpunkt: Garchinger Heide (Treffpunkt Parkplatz an der Echinger Straße zwischen Eching und Dietersheim)
Belegung: