Per Rad durch das Freisinger Moos


Exkursion mit dem "Bund Naturschutz"

Das Freisinger Moos bietet einen wichtigen Lebensraum für Flora und Fauna in der Region. Wir erkunden diese besondere Landschaft mit dem Fahrrad und entdecken bei unserer Frühjahrstour vor allem Wiesenbrüter wie Brachvögel (Foto),  Kiebitze, Feldlerchen und andere. Ein Experte des "Bundes Naturschutz" erläutert deren Lebensbedingungen und informiert auch über Entstehung und Bedeutung des Niedermoors allgemein.

Bitte mitbringen: Fahrrad, Fahrradhelm, nach Möglichkeit Fernglas.

Länge der Strecke: ca. 10 km. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer ist für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und den technisch einwandfreien Zustand seines Rades selbst verantwortlich. Es wird empfohlen, einen Fahrradhelm zu tragen.

Für Kinder wird ein Mindestalter von 10 Jahren empfohlen.

Die Kursgebühr kommt dem "Bund Naturschutz" zugute.

1 Nachmittag, 14.04.2019,
Sonntag, 14:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Hans Schwaiger
QN1031
Pulling, S-Bahnhof (Treffpunkt)
Kursgebühr: 5,00 €
Belegung: