Lagerfeuer-Küche mit Kräuterkunde



Sich um ein Feuer zu versammeln und dort zu kochen, ist heutzutage eine ungewöhnliche und zugleich ursprüngliche Erfahrung. An diesem Tag bereiten wir auf unserem selbst entfachten Feuer drei Mahlzeiten zu: Frühstück, Mittagessen und  Abendessen. Zwischendrin versorgen wir uns bei einer Kräuterführung mit frischen Delikatessen von der Wiese, die wir ebenfalls gleich in unserer Outdoor-Küche verwerten. Wir kochen, braten, backen mit dem Dutch Oven, der Eisenpfanne und direkt auf der Glut. Probieren Sie Rosettenbrot mit Wildkräutern, Gemüse-Hähncheneintopf, Lachs am Brett, Gemüse auf der Glut und vieles mehr!

Am Ende kann ein Rezeptblatt mitgenommen werden.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung (die auch nach Rauch riechen darf), feste Schuhe, Korb, Schere.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten für Lebensmittel, Getränke und Brennholz bereits enthalten. Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.


1 Tag, 06.07.2019,
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Gisela Hafemeyer
QN1038
Kursgebühr inkl. Materialkosten: 69,00 €
Belegung: