Landschaften malen wie die Profis (ab 7 J.)



Malen hat oft auch etwas von Zaubern: Man kann zum Beispiel eine Landschaft so gestalten, dass der Betrachter gleichsam in die Ferne bis zum Horizont geführt wird, obwohl das Bild ja bloß auf einem kleinen, flachen Zeichenblatt entstanden ist. Wenn das Motiv in dieser Weise aus einem bestimmten Blickwinkel erscheint, spricht man von "Perspektive". Wir wollen die technischen Tricks ausprobieren, die man dafür braucht, indem wir Felder, Berge, Wiesen und Flüsse darstellen - passend zur Jahreszeit in herbstlichen Tönen mit Pastellkreiden, und zwar auf Packpapier, weil dann der zarte Pastell-Effekt besonders schön herauskommt. 

Bitte mitbringen: Malkittel oder altes Hemd, Pastellkreiden und/oder Tafelkreiden, Wachskreiden, Federmäppchen, Getränk, 2 € Materialgeld.

1 Vormittag, 09.11.2019,
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Juliane Fraunhofer-Ostermeier
RN6222
Mittelschule, vhs-Eingang, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum 41b, UG
Kursgebühr:
15,00
Belegung: