Zum Jubiläum:
Partystimmung mit Band


"Rijo" in Hallbergmoos

"100 Jahre vhs" in Deutschland - das wird am 20. September bundesweit mit einer "Langen Nacht der Volkshochschule" gefeiert. Wir sind dabei mit einer Bustour durch die Region in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Eching, Allershausen, Fahrenzhausen und Hallbergmoos (siehe Kursnummer RN1018).

Den Abschluss der Fahrt bildet ein Auftritt der heimischen Band "Rijo" in Hallbergmoos, der auch separat besucht werden kann. Wer also bei der Busfahrt nicht mitfahren möchte oder kann, hat die Möglichkeit, um 22 Uhr direkt zu diesem Konzert zu kommen.

Zu "Rijo" gehören Rike Mahlberg, Johanna Treffer und Krispin Benock. Die Sängerinnen aus Freising und Nandlstadt und der Freisinger Gitarrist - auch langjähriger Gitarrenlehrer der vhs Hallbergmoos - präsentieren mitreißende und berührende Song-Interpretationen. Diese sind mal gecovert, mal aus eigener Feder und beeinflusst von Pop, Soul, Jazzstandards, Gospel und Folk. Mit Gitarren, Klavier, Geige und Percussion gemixt, gelingt ihnen ein Auftritt voller Dynamik und Witz.

Das Konzert ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Achtung:
Ortsänderung! Jetzt Altes Rathaus (statt Sport- und Freizeitpark wie im Programmheft angekündigt)!

1 Abend, 20.09.2019,
Freitag, 22:00 - 23:00 Uhr
1 Termin(e)
RN1019
Altes Rathaus, Musikraum 1 (Saal), Theresienstr. 7, 85399 Hallbergmoos
Belegung: