Knospen - nicht nur für Rehe


In Zusammenarbeit mit dem Heideflächenverein Münchener Norden

Die Natur ist aus dem Winterschlaf erwacht. Doch noch sind die jungen Blätter gut geschützt: Welche Knospen verschiedene Bäume und Sträucher getrieben haben, sehen wir auf einem Spaziergang durch die Fröttmaninger Heide. Dabei erfahren wir auch nützliche Informationen über die Verwendung von Knospen in der Naturheilkunde. Im Anschluss an unseren Ausflug stellen wir daraus im HeideHaus ein natürliches Spray her, das im Haus vitalisierend und entgiftend wirkt.

Auch für Jugendliche ab 14 Jahren.


1 Nachmittag, 05.04.2020,
Sonntag, 14:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Heideflächenverein Münchener Norden
SN1038
Kursgebühr: 9,00 €
Belegung: