Meisterkompositionen der Gartenkunst



Bei dieser Führung kommen Garten-Fans voll auf ihre Kosten! Denn im Sichtungsgarten der Forschungsanstalt für Gartenbau, die an die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf angegliedert ist, kann man so manches von den Profis lernen - zum Beispiel, wie Stauden am besten gedeihen und kombiniert werden. Fantastische Farbkompositionen bietet auch die üppige Blumenbepflanzung. Hier bekommen Interessierte unter anderem Einblick in die Entwicklung neuer Rosensorten. Nicht zuletzt ist der Sichtungsgarten gerade im Mai einfach eine Augenweide!

Treffpunkt: Eingangsbereich des Sichtungsgartens

Bitte beachten:
Der Garten schließt um 18 Uhr. Da der Zugang zu allen Gärten der Forschungsanstalt frei ist, empfiehlt sich für Interessierte ein Spaziergang durch die Anlagen schon vor der Führung. Außerdem besteht die Möglichkeit, in der benachbarten Orangerie eine Kaffeepause zu genießen.

1 Nachmittag, 15.05.2020,
Freitag, 16:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Forschungsanstalt für Gartenbau Weihenstephan
SN1027
Sichtungsgarten, Botanischer Garten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Am Staudengarten 8, 85354 Freising
Kursgebühr: 12,00 €
Belegung: