Pflanzkästen bienenfreundlich gestalten



Wer Bienen, Hummeln und Schmetterlingen etwas Gutes tun möchte, braucht keinen großen Garten. Schon ein bienenfreundlich bepflanzter Balkonkasten unterstützt die wertvollen Bestäuber bei ihrer Nahrungssuche, die gerade im Sommer immer schwieriger wird. Wir wählen dafür Pflanzen mit einem hohen Gehalt an Nektar und/oder Pollen sowie einer langen Blütezeit. Im Kurs werden deren Eigenschaften näher erläutert. Sie bekommen Tipps, wie sich Insektenfreundlichkeit, Augenweide und praktischer Nutzen verbinden lassen.

Jeder Teilnehmende kann einen Kasten selbst bepflanzen und nach Hause mitnehmen. Die Materialien werden gestellt.


1 Vormittag, 25.04.2020,
Samstag, 11:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Elke Frenzel
SN1032
Kursgebühr: 44,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Elke Frenzel

SN3133 27.04.20
Mo
SN3131 22.05.20
Fr
SN3134 23.05.20
Sa