Atem und Achtsamkeit



Der Atem ist zentral für die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff und somit mit Energie. In einem entspannten Atmen, mit einem frei schwingenden Zwerchfell, liegt das Geheimnis von Gelassenheit in jeder emotionalen Stresssituation.
Der Atem ist auch das Tor zur Wachheit und Gewahrsein für die geistigen Ebenen unseres Daseins. In allen spirituellen Traditionen ist die Pflege des Atems zentral für den Weg der inneren Erkenntnis.
Gutes Atmen ist ein Lebenselixier. Nicht erst wenn Atemwegsleiden da sind, hilft es, den Atem bewusst zu  pflegen und zu lernen, wie man einen guten Atem achtsam unterstützen kann und wie der gute Atem besser durchs Leben hilft.
4 Abende, 11.01.2021, - 12.04.2021,
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
4 Termin(e)
Susanna Boldi-Labusga
TN3104
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
40,00 €
Belegung: