Domführung in Freising



Der Freisinger Mariendom mit dem Grab des Heiligen Korbinian hat das größte und komplett erhaltene Renaissancegeläut der Welt. Höhepunkte der Führung  sind die Fresken und der Stuck der Gebrüder Asam, das Altargemälde von Rubens und die romanische Krypta mit der geheimnisvollen Bestiensäule.

1 Nachmittag, 07.05.2021,
Freitag, 15:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Domkirchenstiftung Freising
211N1041
Freisinger Dom, Domberg, 85354 Freising
Kursgebühr:
8,00
Belegung: