Herstellung von Milchseifen


Für alle, die es cremig lieben

Wer einmal den cremigen Schaum einer handgemachten Milchseife erlebt hat, wird immer wieder gern auf ein solches Stück Seife zurückgreifen. Schon die ägyptische Königin Cleopatra hat zur Pflege ihrer Haut einst in Eselsmilch gebadet.

In diesem Kurs werden wir uns unsere eigene Milchseife von Hand sieden. Da die Herstellung etwas Erfahrung erfordert, ist die vorherige Teilnahme an dem Grundkurs „Seifensieden leicht gemacht – Herstellung von Naturseifen“ erforderlich.

Bitte mitbringen: Arbeitsmantel oder alte Kleidung, Schutzbrille, einen ausgewaschenen Plastikbehälter (z.B. Eisbehälter) mit etwa 1/2 -1 Liter Fassungsvermögen oder entsprechende Silikonbackform (sollte später nicht mehr für Lebensmittel verwendet werden!).

Kosten für Material und Unterlagen: 9 € (bitte direkt bei der Kursleiterin bezahlen).

 
1 Abend, 24.02.2017,
Freitag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Elke Frenzel
LN3135
Mittelschule, vhs-Eingang, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum 41b, UG
Kursgebühr:
18,00
Belegung: