Klein, aber fein: Sushi

(ausgefallen)

Japanische Sushi, die mundgerechten Röllchen aus kaltem, gesäuerten Reis, lassen sich vielfältig kombinieren und sehr ansprechend anrichten. Warum nicht selber machen? An diesem Kursabend bereiten wir die Sushi-Variationen Maki, Inside-Outside-Rolle und Nigiri zu. Dabei werden frischer Fisch und vegetarische Füllungen verwendet. Als ideale Vorspeise probieren wir die sogenannte Miso-Suppe aus Fisch und Sojabohnen mit diversen Einlagen, ein japanisches Nationalgericht. Zum Essen gibt es Wasser, Erfrischungsgetränke, grünen Tee und Jasmintee.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten bereits enthalten.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch und Behälter.

Thuy Nga Vu
SN3935
Kursgebühr:
30,00