Naturkosmektik selbst gemacht: Cremes und Salben

(ausgefallen)

Wenn Sie selbst über die Inhaltsstoffe Ihrer Hautpflege entscheiden wollen, dann gibt es nur eine Lösung: Rühren Sie Ihre Creme einfach selbst an!
Im Kurs lernen Sie, wie man aus wenigen hochwertigen Zutaten pflegende Kosmetik herstellen kann, z.B. mit Ölen von Avocado, Mandel oder Jojoba sowie mit Fetten und Wachsen wie Sheabutter, Kakaobutter oder Bienenwachs. Kräuterauszüge aus Blüten und ätherische Öle geben der Kosmetik ihre wohltuende Wirkung und ihren Duft.
Sie erfahren außerdem, welches Werkzeug und welche Rohstoffe Sie brauchen und wie lang die Produkte haltbar sind.
Am Ende nimmt jede Teilnehmerin zwei Pflegeprodukte und viele Rezepte zum Ausprobieren mit.
Die Kursgebühr beinhaltet ca. 10 € für Material und Unterlagen. 
Dr. Elke Frenzel
TN3131
Kursgebühr:
30,00