Online-Seminar: Websites und Blogs rechtssicher gestalten


in Kooperation mit der vhs Köln

Sich auf der eigenen Website, im eigenen Blog auszudrücken und andere damit zu begeistern, ist für viele zu einer Leidenschaft geworden, die privat und beruflich ausgelebt wird. Rechtliche Fallstricke können dies aber zu einem Alptraum werden lassen. Rechtssicherheit schon bei den Anfangsüberlegungen erlaubt eine entspannte Gestaltung der Inhalte. An drei Abenden werden die Kernthemen Datenschutz, Impressum, Urheberrechte und inhaltliche Grenzen behandelt. Jeweils zum Abschluss eines Abschnitts erhalten Sie Aufgaben, die bis zur nächsten Einheit umgesetzt werden können. Am Ende haben Sie eine anwendbare Checkliste, die Sie im Lauf des Kurses gemeinsam durchgehabt haben.

Bitte beachten: Sie benötigen einen PC mit guter Internetanbindung, eine Webcam, ein Mikrofon sowie einen Lautsprecher. Ein Headset ist empfehlenswert. Mit der Registrierung zu diesem Kurs erlauben Sie uns, Ihre Email-Adresse an die vhs Köln weiterzugeben. Den Zugangslink zum Seminar erhalten Sie wenige Tage vor Seminarbeginn.

3 Abende, 11.01.2021, - 25.01.2021,
Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
3 Termin(e)
Constanze Brinkmann
TN5211
Online
Kursgebühr:
44,00
Belegung: