Pflege in den eigenen 4 Wänden



1. Abend
  • Kontinenzberatung mit Inkontinenzmitteln und adäquate Versorgung
  • Körperpflege und Hautpflege sowie Intimpflege
  • Lagerung und Mobilisation
  • Baden, Duschen mit Aquatec, Dusch- und/oder Toilettenstuhl
  • Schlaganfall, TIA, Gehirnblutung: Anzeichen und Hilfen
2. Abend
  • Umgang mit Demenzkranken. Unsere Altentherapeutin gibt Tipps und Anregungen und steht für Fragen zur Verfügung.
3. Abend
  • Umgang mit Medikamenten
  • Praktische Übungen (Lagerung, Kinästhetik, Transfer, etc.)
4. Abend
  • Palliativpflege
5. Abend
  • Pflegeversicherung: Pflegeeinstufung, häuslliche Betreuung, Verhinderungspflege, Kurzzeitpflege, Demenzbetreuung, Umbaumaßnahmen, Pflegehilfsmittel
  • Krankenversicherung, Behandlungspflege


Dieser Kurs ist gebührenfrei. Die Kosten werden von der AOK übernommen.
5 Abende, 21.09.2017, - 19.10.2017,
Donnerstag, wöchentlich, 19:00 - 21:00 Uhr
5 Termin(e)
NN1132
Belegung: