Reha - Informationen rund um Ihre gesetzlichen Ansprüche



Nach § 4 SGB I hat, wer in der Sozialversicherung versichert ist, einen Anspruch, also ein Recht, auf die notwendigen Maßnahmen zum Schutz, zur Erhaltung, zur Besserung und zur Wiederherstellung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit sowie zur wirtschaftlichen Sicherung bei Krankheit und Minderung der Erwerbsfähigkeit.
Mit anderen Worten, es besteht ein gesetzlicher Anspruch auf eine Rehabilitation, kurz "Reha" oder früher "Kur" genannt.
Aber wie sind nun die Wege zu einer Reha? Was muss beachtet werden, Krankenkasse oder Rentenversicherung? Was ist bei einer Ablehnung zu tun, und an wen kann man sich kostengünstig wenden?
Dieser Vortrag vermittelt viele Informationen und praktische Tipps rund um die Reha.
Der Dozent ist Rechtsanwalt und als Experte für Sozialrecht lange für den VDK tätig gewesen.


1 Abend, 23.11.2020,
Montag, 17:00 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
Ludwig Wagner-Limbrunner
TN1133
vhs-Pavillon, Geschäftsstelle der vhs Neufahrn, Bahnhofstr. 32, 85375 Neufahrn, Seminarraum, UG
12,00 €
Belegung: