Schreibwerkstatt: Die eigene Lebensgeschichte



Jede Lebensgeschichte ist besonders und einzigartig. Sie aufzuschreiben hilft beim Ordnen, Verstehen und Bewahren von Erlebnissen und Erfahrungen. Unabhängig davon, ob mit dem Schreiben der eigenen oder einer anderen Biographie bereits begonnen wurde oder die "erste Seite" noch nicht entstanden ist, bringt das Seminar das Vorhaben voran. Was gehört hinein in eine Biographie, muss sie lückenlos sein und wie ist das mit dem Persönlichkeitsrecht anderer beschriebener Personen? - Dagmar Wagner, Gewinnerin des 6. Deutschen Biographiepreises für Privatbiographien, gibt praktische Tipps und hat Übungen parat, die beim Niederschreiben des Lebenswegs unterstützen.

Es besteht die Möglichkeit, eigene Texte in einer kleinen Gruppe zu präsentieren oder auch nur zuzuhören.

Ein einführender Vortrag von Dagmar Wagner über Erinnerung, Gedächtnis und Biographie findet am 7.11. 2020 statt. (Kurs TN1157)

1 Vormittag, 15.11.2020,
Sonntag, 08:30 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Dagmar Wagner
TN2611
Mittelschule, vhs-Eingang, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum 41c, UG
Kursgebühr:
75,00
Belegung: