Skizzenbuch und experimentelles Zeichnen



In lockerer Atmosphäre lassen wir in diesem Kurs unserer Kreativität freien Lauf und experimentieren unter Anleitung der Dozentin bewusst mit den Möglichkeiten von Zeichnung und Linie. Wir probieren verschiedene Zeichenverfahren aus und lassen uns gelegentlich von anderen gestalterischen Praktiken wie z.B. Drucktechniken inspirieren. So stärken wir spielerisch das Empfinden für Proportionen, das genaue Hinsehen und den Sinn für Komposition.

Unsere Werke sammeln wir in einem Skizzenbuch, so dass wir sie immer greifbar haben, um Ideen fortzuführen und unsere Arbeit weiter zu entwickeln. Ob Bleistift, Kohle, Ölkreide, Tusche oder Acrylfarbe - das Material und auch die Bildgröße sind stets frei wählbar.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Anfänger sind ebenso willkommen wie Geübte. In der Kursgebühr sind 5 € Materialkosten bereits enthalten.

Bitte mitbringen: Skizzenbuch, Zeichenpapier (nicht kleiner als A3, gern verschiedene Formate und Farben), Buntstifte, Blei-/Grafitstifte, je nach Interesse Kreide, Kohle, Rohrfeder, Tusche, Aquarell- und Acrylfarben sowie andere Zeichenutensilien, soweit vorhanden.

5 Vormittage, 22.10.2020, - 26.11.2020,
Donnerstag, 10:30 - 12:30 Uhr
5 Termin(e)
Eva-Maria Bischof-Kaupp
TN2300
Mittelschule, vhs-Eingang, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum 41b, UG
Kursgebühr:
65,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Eva-Maria Bischof-Kaupp