Spargel auf italienische Art



Spargel und Schinken sind ein unzertrennliches Paar. In Italien aber umwickelt man die schmackhaften Stangen auch gern mit Mortadella. Paniert und ausgebacken werden sie dann umso leckerer.

An diesem Abend kombinieren wir das Frühlingsgemüse außerdem mit Tagliatelle sowie mit Raviolo di Patate (Kartoffeltaschen) und dem norditalienischen Käse Fontina. Ein feines Spargelsoufflé rundet das Menü ab - und hier wiederum darf ein wenig Schinken nicht fehlen!

In der Kursgebühr sind 18 € Materialkosten enthalten.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Behälter, evt. Getränk.

1 Abend, 24.05.2017,
Mittwoch, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Angelina Giuliano
MN3936
Mittelschule, Galgenbachweg 30, 85375 Neufahrn, Raum NE02, Schulküche
Kursgebühr:
29,00
Belegung: