Vom Kartoffelfeld zum Hühnerstall


Familienaktion des Bio-Hofes Meidinger

Wie schon im vergangenen Herbst laden die Eheleute Meidinger vom Bio-Hof in Mintraching wieder zur Kartoffelernte ein. Erst wühlt der Roder die Erde auf, dann werden die Erdäpfel von allen ausgegraben und sortiert.

Anschließend gibt es diesmal auch Gelegenheit, die Hühner des Hofes zu besuchen. Wir beobachten sie im Staubbad und im Scharrraum, schauen in die Nester, sammeln Eier ein, und wer möchte, kann die Vögel sogar füttern und streicheln.

Auf dem Feld wie im Stall erklären Christian und Christina Meidinger allerlei rund um die ökologische Landwirtschaft. Am Ende kann jede Familie ein paar Kartoffeln einstecken und direkt im Stall soviele Eier erwerben, wie sie mitnehmen möchte. Auch im Hofladen gibt es die Möglichkeit zum Einkauf.

Kinder nur zusammen mit einer erwachsenen Person anmelden, die während der Veranstaltung die Aufsichtspflicht hat. Der Kurs ist für Kinder unter drei Jahren nicht geeignet.

Eigene Anfahrt: kurz vor dem Ortsausgang Neufahrn Richtung Mintraching links in die Zufahrtsstraße zum FC-Heim, an Stockschützenanlage und Tennisplatz vorbei, vor dem Weiher rechts in den Feldweg, geradeaus und bei den Büschen links, kurz darauf wieder rechts. Das Kartoffelfeld befindet sich in Luftlinie auf halbem Weg zwischen Neufahrn und dem Cineplex bei dem einzigen Baum auf den dortigen Feldern, einer Birke.

Es wird empfohlen, mit dem Rad zu kommen.

1 Nachmittag, 23.09.2017,
Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Christian Meidinger
NN6135
Kartoffelfeld Meidinger nördlich von Neufahrn
Kursgebühr: 3,00 €
Belegung: